Anwendung im Treuhänder-Register

Fragen und Anworten

Wie melde ich mich beim TH-Register an?

Link zur Erfassung eines neuen Treuhänder-Registerantrags

Der Antrag wird durch das Kantonale Steueramt bearbeitet und falls der Entscheid zur Annahme positiv ausfällt, erhalten Sie die Zugangsdaten auf dem Briefweg.

In welchem Zeitraum können Fristerstreckungsgesuche mittels dem TH-Register eingereicht werden?

Die Funktion zur zentralen Einreichung von Fristerstreckungsgesuchen für Treuhänder-Mandanten durch Treuhänder steht in den Monaten Februar und März zur Verfügung.

Kann ich Daten aus meinem Deklarationsprogramm in ZHprivateTax automatisch importieren?

Falls ihr Deklarationsprogramm-Lieferant dies unterstützt ist es möglich.
Hinweis: Beim Import wird dasselbe Regelwerk wie in ZHprivateTax angewandt und gewisse Werte neu berechnet. Nach dem Import müssen Sie unbedingt die Konsistenz der Daten überprüfen.

Ein Mitarbeiter hat sein Passwort vergessen, wie gehe ich vor?

Welche Gemeinden können mit Daten aus dem TH-Register umgehen?

Steuererklärungen können von allen Steuerpflichtigen des Kantons Zürich mittels ZHprivateTax ausgefüllt und eingereicht werden. Auch kann auf allen Steuererklärungen die Treuhand-ID angewendet werden.

Mit welchem Standort soll ich mich registrieren?

Mit dem Hauptstandort, da ansonsten in der Treuhand-ID nicht zwangsweise die UID des Hauptstandorts verwendet wird.

Wer soll die Anmeldung vornehmen?

Die Anmeldung sollte durch eine autorisierte Person vorgenommen werden, da der Antwortbrief nach der Anmeldung automatisch an die Adresse im UID-Register versandt wird. Die anmeldende Person wird automatisch zum ersten Administrator. Diese Einstellung kann jedoch später geändert werden.

Wie viele Standorte können erfasst werden?

Max. 1'000 Standorte.

Was ist die Voraussetzung für die Aufnahme?

Sie müssen über eine UID verfügen und als Vertreter tätig sein.

Welche Rollen gibt es?

Administrator und Mitarbeiter. Es benötigt immer mindestens einen Administrator.

Was sind die Unterschiede der Rollen?

Ein Administrator kann alle Steuererklärungen des Standorts einsehen. Ein Mitarbeiter nur diejenige, die er selbst angelegt hat.

Kann ich eine Steuererklärung von einem Mitarbeiter zu einem anderen übergeben respektive diesem entziehen?

Ja, als Administrator kann dies vorgenommen werden.

Welche Funktionen stehen einem Administrator für die Verwaltung der Mitarbeiter zur Verfügung?

Es können Mitarbeiter erfasst, bearbeitet, gelöscht, aktiviert und blockiert werden.

Kann ich eine Steuererklärung zurück an den Mandanten übergeben?

Ja, mittels der entsprechenden Funktion in der Treuhänder-Registerverwaltung.

Werden bei der Rückübergabe an den Mandanten oder Weitergabe an eine andere Vertretung bereits erfasste Daten mit übergeben?

Bei Übergabe an den Mandanten oder an einen neuen Vertreter werden sämtliche Daten gelöscht und die betraute Person beginnt ihre Arbeit mit einer leeren Steuererklärung.

Wie ist die TH-ID aufgebaut?

Sie besteht aus UID + 3 stellige Standort-Nr. Der Hauptstandort hat die Nummer 000.

Ich habe Probleme beim Import meiner Daten, wo kann ich mich melden?

Beim Lieferanten Ihres Deklarationsprogrammes.

Ich habe meinen Treuhänderregister-Eintrag gelöscht und möchte ihn reaktivieren. Wie gehe ich vor?

Für denselben Eintrag kann ein neuer Antrag gestellt werden. Dadurch kann der bestehende Eintrag reaktiviert werden. Sollte dies nicht gelingen, muss man den Support kontaktieren.

Wo finde ich Support für das TH-Register?

Supportformular

Ein fachlicher Support wird durch das kantonale Steueramt nicht angeboten.