Webportal

Webportal der Quellensteuer

Das Webportal ist kostenlos. Jeder Nutzer des Webportals trägt entscheidend dazu bei, das Quellensteuerverfahren effizienter abzuwickeln: Elektronisch, papierlos, standardisiert.

Über das Webportal Quellensteuer können nachfolgende Informationen elektronisch übermittelt werden:
-   Anmeldung von Neuanstellungen quellensteuerpflichtiger Arbeitnehmer
-   Meldungen von Mutationen quellensteuerpflichtiger Arbeitnehmer
-   Einreichung der Quellensteuerabrechnungen für sämtliche Quellensteuerarten entweder über das vordefinierte Abrechnungsformular oder über ein „csv-File“, welches aus der Lohnbuchhaltung generiert wird
-   Anträge auf Neuveranlagung der Quellensteuern

Das Webportal Quellensteuer steht offen für:
-   die Schuldner der steuerbaren Leistung (Arbeitgebende, Versicherer, Veranstaltende usw.) / die Treuhänder
-   die quellensteuerpflichtigen Arbeitnehmenden

Die Gemeindesteuerämter finden die Angaben zu ihren Nutzungsmöglichkeiten des Webportals im Extranet.